Neukonzeption von Mensa und Cafeteria für eine Schule in München

Adresse München, Bayern, Deutschland
GebäudetypKantine

Weil die Anforderungen durch die neue G8-Regelung, also Gymnasialabschluss in acht statt in neun Jahren Schulzeit, gestiegen sind und ein Ganztagsschulkonzept umgesetzt wurde, veränderten sich die Anforderungen an die Räume des Luisengymnasiums in München. Deshalb wurden nach den Plänen von Bodensteiner Fest Architekten eine neue Mensa und eine Cafeteria geschaffen, die den ästhetisch-gestalterischen Vergleich mit kommerzieller Gastronomie nicht scheuen müssen.

Promotion

Hinweis

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?

Dann füllen Sie einfach unser Projektformular aus.

Wir veröffentlichen dann umgehend Ihr Projekt auf arcguide.de.

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Attermeyer
monika.attermeyer@konradin.de
0711 7594-309 (vormittags)