Neugestaltung des Urgeschichtlichen Museums Blaubeuren

StandortBlaubeuren
AdresseBaden-Württemberg, Deutschland
GebäudetypMuseen und Ausstellungsgebäude

urmu präsentiert 40.000 Jahre alte Kunst mit neuem Ausstellungskonzept
Ulm, August 2014 – Sie ist die älteste figürliche Darstellung der Menschheit – die 40.000 Jahre alte „Venus vom Hohle Fels“. Zu-sammen mit weiteren Kunstwerken und Musikinstrumenten aus der Jüngeren Altsteinzeit hat sie ihr Zuhause nahe ihrem Fundort am Südrand der Schwäbischen Alb im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren (urmu) gefunden. Zur Präsentation der spektakulären und weltweit einzigartigen kulturellen Zeugnisse wurde das 580 Jah-re alte Spitalgebäude nun neu gestaltet. Zehn thematisch gegliederte Schatzkammern präsentieren die Eiszeitkunst in individuell ge-stalteten Raum- und Farbwelten. Wände und Böden sind auf die Rauminstallation abgestimmt und Teil des Ausstellungskonzepts.weiter lesen»

Das Urgeschichtliche Museum Blaubeuren im 580 Jahre alten, ehemaligen Heilig-Geist-Spital wurde 2014 neu gestaltet. | Uzin

Partner

Herstellernews

Promotion

Hinweis

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?

Dann füllen Sie einfach unser Projektformular aus.

Wir veröffentlichen dann umgehend Ihr Projekt auf arcguide.de.

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Attermeyer
monika.attermeyer@konradin.de
0711 7594-309 (vormittags)