Erneuerungsbau in Schoten, Belgien

StandortSchoten, Belgien
AdresseBelgien
GebäudetypUmbau, Erweiterungsbauten
Baujahr2014

Homogene Gestaltung, puristische Baustoffe, Transparenz und durchdachte Funktionsbereiche - das Wohnhaus der Familie Braeckmans im belgischen Schoten wirkt selbst auf den zweiten Blick wie ein Neubau aktuellster architektonischer Prägung. Tatsächlich ist es ein "Erneuerungsbau", bei dem durch starke Eingriffe in die Bausubstanz und ein durchgängiges Nutzungskonzept aus einem Landhaus eine moderne Villa wurde. Systemtechnik von Schüco in Form von großflächigen Fenstern, einem Schiebetürsystem mit bodenversenkten Schienen sowie einer doppelgeschossigen Vorhangfassade tragen maßgeblich zum energiebewussten, transparenten Wohnen bei.

weiter lesen »

 

Bautafel

Projekttitel: Privates Wohnhaus in Schoten (B) (Erneuerungsbau)

Architekt und Bauherr: Werner Braeckmans bvba, Schoten (B), www.abra.be

Wohnfläche: 230 qm auf zwei Ebenen

Verarbeiter/Metallbauer: Vorsselmans nv., Loenhout (B)

 

Schüco Produkte

Fenster Schüco AWS 70.HI

Vorhangfassade Schüco FW50+

Schiebetürsystem Schüco ASS 70.HI

Besonderheiten:

  • Schiebetüren ASS 70.HI mit bodenversenkten Schienen   (-50 mm)
  • Sonnenschutz-Isolierverglasung in der Vorhangfassade     (Süd-/Gartenseite)

Die Südseite des "Erneuerungsbaus" öffnet sich mit großflächigen Verglasungen zum Garten mit Pool. | Schüco International KG

Partner

Herstellernews

Promotion

Hinweis

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?

Dann füllen Sie einfach unser Projektformular aus.

Wir veröffentlichen dann umgehend Ihr Projekt auf arcguide.de.

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Attermeyer
monika.attermeyer@konradin.de
0711 7594-309 (vormittags)