Bewegungskindergarten „Mobile“, Sachsenheim

Standort FSSachsenheim
AdresseBaden-Württemberg, Deutschland
GebäudetypBildungs- und Forschungsstätten

Krabbeln, rennen, toben, turnen – Bewegung ist notwendig für die kindliche Entwicklung. Doch im Zeitalter von Computer und Internet bewegen sich bereits Kindergartenkinder viel zu wenig. Ganz anders im baden-württembergischen Sachsenheim: Im Bewegungskindergarten „Mobile“ wird der natürliche Bewegungsdrang der Kleinen auf vielfältige Weise gefördert. Außerdem legen die pädagogischen Fachkräfte in ihrer Arbeit viel Wert auf das Vermitteln von Sinneseindrücken. Eine weitere Besonderheit: Beim Bau der Kita wurden ausschließlich natürliche, umweltfreundliche Materialien verwendet. Daher war ein ökologischer und zugleich robuster, pflegeleichter Bodenbelag für Architekten und Nutzer ein absolutes Muss. Fündig wurden sie bei nora systems: Die umweltgerechten, unbeschichteten Kautschuk-Bodenbeläge „Made in Weinheim“ sind der ideale Untergrund für sicheres Spielen und Toben.

Außergewöhnlicher Gehkomfort und höchste Sicherheit

Der Bewegungskindergarten „Mobile“ mit angegliedertem Familienzentrum wurde vom Stuttgarter Architekturbüro Herrmann + Bosch Architekten geplant. Die kommunale Einrichtung bietet Platz für sieben Gruppen, in denen Kinder ab einem Jahr betreut werden. Kernstück des Gebäudes ist ein zentrales Atrium. In dem klar gegliederten, lichtdurchfluteten Holzgebäude werden schon die Flure und Erschließungswege zu erlebnisreichen Spiel- und Bewegungsflächen. Auf dem rutschfesten und dauerelastischen noraplan signa der im Kindergarten auf rund 1.500 Quadratmetern ...weiter lesen »

Foto: RALF DIETER BISCHOFF

Partner

Herstellernews

Promotion

Hinweis

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?

Dann füllen Sie einfach unser Projektformular aus.

Wir veröffentlichen dann umgehend Ihr Projekt auf arcguide.de.

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Attermeyer
monika.attermeyer@konradin.de
0711 7594-309 (vormittags)