Welche Vogelabwehrmethoden bietet die moderne Gebäudetechnik?

Lösungen zur Abwehr von Vögeln sind längst nicht mehr nur auf die bekannten Drahtspitzen beschränkt. Der Spezialanbieter für Vogelabwehr TONI bietet neue Abwehrlösungen an, die die Anforderungen einer modernen Architektur erfüllen: Die Systeme müssen Vögel abwehren, dabei aber möglichst unauffällig sein.

Moderne Gebäude bieten Tauben und anderen Vögeln attraktive Brut- und Absitzmöglichkeiten. Besonders Tauben können dabei leicht zur Plage werden. Deshalb werden wirksame Vogelabwehrlösungen häufig bereits im Planungsstadium eines Bauprojekts berücksichtigt. Aber wie weit soll man dabei gehen? Schliesslich ist es unmöglich, alle möglichen Absitzflächen und Gebäudenischen mit einem Abwehrsystem auszurüsten.

Die Ornithologen von TONI wissen aus Erfahrung: Vögel fliegen meist reflexartig Gebäudekanten an. Von dort prüfen sie, ob ihnen Gefahr droht und „besiedeln“ das Gebäude erst, wenn sie sich sicher fühlen.

Diesen Reflex kann man sich mit einem Vogelabwehrsystem direkt hinter den Anflugkanten zunutze machen: Werden diese mit einem hochwirksamen System ausgerüstet, können die Vögel von einer weiteren Besiedlung abgehalten werden. Hier kommen Elektrosysteme zum Einsatz, die nach dem Weidezaunprinzip arbeiten und von einer Stromquelle (auch Solarstromgeber) gespeist werden. Bei den Systemen sind in einem Kunststoffprofil Aluminiumlitzen eingelassen, auf die eine getaktete Hochspannung gegeben wird. Bei Kontakt erhalten die Vögel einen Elektroschock, der sie zuverlässig vertreibt. Elektrosysteme gibt es in mehreren Ausführungen, z.B. das selbstklebende Scaretape, das nur 2mm hoch und transparent ist. Die Vögel kommen bei dem System nicht zu Schaden. Sie lernen jedoch schnell, dass das geschützte Gebäude für sie nicht der richtige Platz ist.

TONI Bird Control Solutions ist Spezialist für Vogelabwehr an Gebäuden, Brücken, kommunalen Einrichtungen bis hin zu Flughäfen. TONI plant, berät, liefert und montiert Vogelabwehrsysteme und bietet eine Vielzahl von Abwehr-methoden an, u.a. Spikes, Netze, Draht- und Elektrosysteme, akustische und optische Techniken, Attrappen und Speziallösungen. DWG-Zeichnungen und vieles mehr finden Planer auf der Webseite der Firma. Methoden zum Vogelschutz an Fensterflächen (Vogelanprallschutz) sind ein weiterer Angebotsschwerpunkt für Architekten und Bauherrn.

Informationsmaterial anfordern

Projektinformationen

Stichworte

Vogelabwehr, Toni, Abwehrlösungen, Tauben, Vögel, Vogelabwehrlösungen, Abwehrsystem, Anflugkanten, Elektrosysteme, Weidezaunprinzip, Scaretape