Schüco Showrooms in New York und Delhi

London, Hongkong, Singapur – an diesen Orten ist Schüco bereits mit eigenen Stützpunkten für Architekten und Planer präsent. Jetzt hat das Unternehmen seine internationale Ausrichtung weiter ausgebaut. Zukünftig können sich Architekten, Fassadenberater, Metallbauer und Investoren auch in New York und in New Delhi von der Qualität und der Vielfalt der Schüco Produkte überzeugen. Dazu hat Andreas Engelhardt, geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter von Schüco, im April zwei neue Showrooms eröffnet: im Herzen von Manhattan und in der Metropole Delhi im Norden Indiens.

Vom Big Apple in die Welt

Der Showroom in New York konnte in einem Zeitraum von zwölf Monaten geplant und realisiert werden. Auch wenn er mit 150 m2 im Vergleich zu seinem Bielefelder Pendant klein ist, hat er doch eine große Bedeutung. Denn New York ist die Architekten- und Fassadenberater-Metropole Amerikas. Hier werden viele nordamerikanische und internationale Projekte von namhaften Architekten geplant - nicht nur für den US-Markt, sondern weltweit. Mit dem Showroom und zwei Fachberatern vor Ort ist ein wichtiger Schritt für mehr Präsenz auf dem US-Markt und weltweit getan.

Schüco Showroom and Office, New Delhi

Delhi mitsamt der “National Capital Region” gehört zusammen mit Mumbai und Bangalore für Schüco zu den Fokusmärkten in Indien. Der neue Showroom ist dazu ein klares Statement und ein wichtiger Baustein für die weitere Erschließung des indischen Marktes. Hier können Architekten und Investoren die Schüco Welt sowohl visuell als auch haptisch erleben, während vom neuen Office aus insgesamt sechs Mitarbeiter für Beratung und Vertrieb verantwortlich sind. Zentraler Bestandteil der Bürozone ist der Video-Konferenzraum, in dem tagtäglich mit den Kollegen in Mumbai, Bangalore und mit der Unternehmenszentrale in Deutschland kommuniziert wird.

Schüco Systemlösungen für Fenster, Türen und Fassaden

Mit seinem weltweiten Netzwerk aus Partnern, Architekten, Planern und Investoren realisiert Schüco nachhaltige Gebäudehüllen, die im Einklang mit Natur und Technik den Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Vordergrund stellen. Fenster-, Türen- und Fassadenlösungen von Schüco erfüllen höchste Ansprüche an Design, Komfort und Sicherheit. Gleichzeitig werden durch Energieeffizienz CO2-Emissionen reduziert und so die natürlichen Ressourcen geschont. Das Unternehmen - mit seinen Sparten Metallbau und Kunststoff - liefert zielgruppengerechte Produkte für Neubau und Modernisierung, die den individuellen Anforderungen der Nutzer in allen Klimazonen gerecht werden. In jeder Phase des Bauprozesses werden alle Beteiligten mit einem umfassenden Serviceangebot unterstützt. Schüco ist mit 4.800 Mitarbeitern und 12.000 Partnerunternehmen in mehr als 80 Ländern aktiv und hat in 2013 einen Jahresumsatz von 1,5 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Weitere Informationen unter www.schueco.de

 

Mit dem Showroom in New York ist ein wichtiger Schritt für mehr Präsenz auf dem US-Markt getan. | Schüco International KG
Informationsmaterial anfordern

Projektinformationen