Saint-Gobain und Schüco kooperieren

Dynamisches Glas, das sich zur Steuerung von Sonnenlicht und Wärme tönen lässt, wird schon in naher Zukunft integraler Bestandteil sein, wenn es darum geht, ideale Wohn-, Arbeits- und Lebensräume zu schaffen.

Davon sind Guillaume Le Gavrian - ­CEO der Vetrotech Saint-Gobain International AG und hauptverantwortlich für den Vertrieb von SageGlass® - aus Flamatt und Andreas Engelhardt, geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG aus Bielefeld, überzeugt.

Sie unterzeichneten in Bielefeld einen Kooperationsvertrag mit der Intention, diese innovative Technologie in Deutschland zu etablieren. 

Vertragsunterzeichnung in Bielefeld: v. l.: Andreas Engelhardt, geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG, und Guillaume Le Gavrian, CEO der Vetrotech Saint-Gobain International AG. | Schüco International KG
Informationsmaterial anfordern

Projektinformationen

Stichworte

Passivhaus zertifiziert, Passivhausniveau, Parametric, Wärmedämmung, Nachhaltigkeit, Sicherheit, Brandschutz, Rauchschutz, Sprengwirkungshemmung, Design, Green, Nachwachsende Rohstoffe, Glasfassaden, Gebäudeleittechnik, Energiegewinnung, Energieeffizienz, Renovierung, Modernisierung, Energiesparen, Architektur, Fassaden, Fenster, Türen, Haustüren, Nachhaltigkeit, BIPV, Gebäudeintegrierte Photovoltaik, Durchschuss, Gebäudeautomation