Neuheit: Prelude 24 Max für Rechenzentren

Es liegt heute im Trend, in Datenräumen Kabelkanäle, Stromschienen und Warmgangeinhausungen von der Decke abzuhängen. Speziell dafür hat Armstrong Ceiling Solutions (Münster) das Unterkonstruktionssystem Prelude 24 Max entwickelt.

Früher war es oft üblich, Löcher zum Durchführen von Abhängern für die Kabelkanäle in die Deckenplatten zu bohren. Dieses sah im Ergebnis nicht nur unschön aus. Es verursachte Staub und beeinflusste die Raumkühlung negativ.

Mithilfe von Prelude 24 Max kann man Kabelkanäle, Stromschienen, Warmgangeinhausungen und andere hängende Elemente elegant und direkt über verstellbare Lastanschlussklemmen von der Prelude 24 Max Unterkonstruktion abhängen. Der Anschluss der Unterkonstruktion an die Tragstruktur (Rohbaudecke) erfolgt dabei über M10-Gewindestangen.

Abgehängte Deckensysteme mit Prelude 24 Max bilden so einen Abschluss zwischen der warmen Luft im Deckenhohlraum und der kühlen Luft im Serverraum. Da die konstante Kühlung von Servern für deren Betrieb sehr wichtig ist, ist effiziente Kühlung ein bedeutender Faktor bei der Energiebilanz von Rechenzentren.

Das System ist aufgrund einer vorgegebenen Modularisierung auf Baueffizienz hin maximiert. Was auf den ersten Blick komplex erscheint, ist in der Praxis schnell zu realisieren.

Prelude 24 Max können mit den Deckenplatten Ultima+ und Cleanroom FL (für Reinraumqualität) installiert werden.


Armstrong Ceiling Solutions hält umfangreiches technisches Informationsmaterial zu diesem Produkt bereit. Jetzt anfordern unter kundenservice@armstrongceilings.com,
Tel. 0251 7603-210

Kühl und sauber soll es bleiben: In Rechenzentren liegt es im Trend, Kabelkanäle etc. von der Decke abzuhängen. Die Neuheit Prelude 24 Max liefert die Lösung | Foto: Armstrong Ceiling Systems
Informationsmaterial anfordern

Projektinformationen

Stichworte

Unterkonstruktionssysteme, Unterkonstruktionssystem, Mineralfaserdecke, Mineralfaserdecken, Peakform, Akustikdecke, Akustikdecken, Deckensystem, Deckensysteme, akustische, Akustik, akustisch, Unterdecke, Unterdecken, Armstrong Building, Decken