DICTATOR öffnet dem Theater „De Kom“ die Türen

Im September 2012 öffnete das Theater „De Kom“ in
Nieuwegein/Holland seine Pforten. Der moderne Bau besticht im Innenbereich durch viel Glas, viel Licht und holzverkleidete Wände. Die Türen fügen sich nahezu unauffällig ein, selbst in die Rundungen der Wände. Aber moderne Architektur hat auch ihren Preis: die ca. 375 kg schweren gewölbten Brandschutz‐Stahltüren mit Holzverkleidung ließen sich nicht von einem Standard Türschließer oder Antrieb bewegen, denn auf der „Außenseite“ durfte keinerlei Antrieb sichtbar sein.

DICTATOR – Sonderlösung zur Automatisierung von
außergewöhnlichen Brandschutztüren
DICTATOR als Spezialist für kundenbezogene Sonderlösungen hat sich dieser Herausforderung gestellt. Gemeinsam mit dem Türenhersteller wurde eine Antriebslösung für die 7 Spezialtüren entwickelt, die sowohl die Brandschutz‐ als auch die hohen Sicherheitsanforderungen im Hinblick auf den Personenschutz erfüllte.

Eine schnelle, zuverlässige und vorschriftenkonforme Lösung war umso wichtiger, weil die Bauaufsicht Mängel im Bereich Brandschutz festgestellt hatte. Ohne eine vorschriftenkonforme Automatisierung der Brandschutztüren hätte der Theaterbetrieb im September 2013 nicht in die neue Saison starten dürfen.

DICTATOR DICTAMAT 310‐21XXL
Das Problem konnte in intensiver Zusammenarbeit mit dem Türhersteller von DICTATOR gelöst werden. Als Antrieb wurde der Drehtürantrieb DICTAMAT 310‐21 XXL eingesetzt, der bis zu 600 kg schwere Türen bewegen kann. Der DICTAMAT 310‐21 XXL wurde auf der „Türrückseite“ komplett mit Steuerung und USVNotstromanlage in einem vom Kunden angefertigten Gehäuse montiert. Ebenso stellte der Türenhersteller nach Absprache einen speziellen Hebel zur Kraftübertragung her, dem auch der besondere Bewegungsradius keine Probleme machte.

Dank der Antriebslösung von DICTATOR konnte das Theater „De Kom“ den beeindruckenden Beweis liefern, dass moderne Architektur, Funktionalität, Brandschutz und Personenschutz durchaus „unter einen Hut zu bringen“ sind.

DICTATOR Antrieb DICTAMAT 310‐21 XXL – Zusammenfassung des Projektes"De Kom"
Die Türen:
‐ Gewölbte Drehtüren
‐ Stahltüren mit beidseitiger Holzbeplankung
‐ Gewicht ca. 375 kg
‐ Abmessungen (H x B) 2.620 x 1.500 mm


Die Antriebslösung DICTAMAT 310‐21 XXL
mit Steuerung SQUARE 940:
‐ Kraftübertragung über speziell angefertigten Hebelarm
‐ Personenschutz: durch eine akustische Warnung
(„Sie befinden sich im Drehbereich der Tür“) sowie einen
Sicherheitssensor auf jeder Türseite
‐ USV‐Notstromanlage für 45 Minuten
‐ Fernbedienung durch die Gebäudezentrale, über Kartenleser sowie über Taster von der „Innenseite“
‐ Brandschutzfunktion: Ansteuerung über die Brandmeldeanlage. Weitere Anforderung: Ein Teil der
Türen muß im Brandfall schließen, die anderen öffnen.

Das Theater "De Kom" in Nieuwegein
Informationsmaterial anfordern

Projektinformationen

Stichworte

DICTAMAT, Drehtürantrieb, Tore, Türen, DICTATOR, Antriebslösung, Türschließer, Antrieb, Brandschutztüren, Brandschutz, Personenschutz