Alpine Ski-WM 2011 mit Büromöbeln von Haworth

Als offizieller Ausrüster der FIS Alpine Ski-Weltmeisterschaft 2011 schickte Haworth seine Büromöbel auf den Weg nach Garmisch-Partenkirchen. Mit seinem Sponsorenzelt mitten im WM-Park bot Haworth vom 7. bis 20. Februar ausgewählten Fachhandelspartnern und Endkunden eine besondere Plattform, um bei den „Festspielen im Schnee“ zusammen zu kommen. „Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir tolle Momente in imposanter Umgebung erlebt. Abseits der Piste konnten wir interessante Gespräche vertiefen“, fasst Michael Kaiser, Vertriebsleiter bei Haworth Deutschland, zufrieden zusammen.

An dem sportlichen Großereignis nahmen über 460 Athleten aus 67 Nationen teil. Knapp 130.000 Zuschauer kamen zu den Rennen, rund 50.000 sorgten im WM-Park für großartige Stimmung. Jeden Abend wurden die Sieger der Wettkämpfe in unmittelbarer Nähe des Haworth Sponsorenzeltes im WM-Park geehrt. Die insgesamt 250 Gäste von Haworth zeigten sich laut Kaiser ebenfalls begeistert von der besonderen Atmosphäre in Garmisch-Partenkirchen.

Als einer der weltweit größten Hersteller von Büromöbeln trat Haworth damit erstmals als aktiver Partner einer internationalen Sportveranstaltung in Deutschland auf. In Asien ist Haworth schon seit Jahren Sponsor des Tennisturniers ATP Masters in Shanghai. In Kanada war Haworth Sponsor der Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver.

Informationsmaterial anfordern

Projektinformationen