A·M·M·Ar|chi|tek|tur·Me|di|a·Ma|nage|ment, das

Definition
AMM - Architektur Media Management ist ein einjähriger Masterstudiengang an der Hochschule Bochum mit einer fachlichen Spezialisierung auf Architekturkommunikation. Er richtet sich an Architekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten und Innenarchitekten. Bildungsschwerpunkte in diesem Masterstudiengang sind Kommunikationsstrategien, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Visualisierung. AMM ist als konsekutiver Masterstudiengang akkreditiert und befähigt zum Promovieren und zur Laufbahn im höheren öffentlichen Dienst.
Architekten und AMM Architektur Media Management
Medienkompetenz und Medienmanagement gehören zu den neuen Schlüsselqualifikationen im gewandelten Berufsbild des Architekten. Der Architekt ist weit mehr als nur Baumeister oder Dienstleister. Er ist Manager, Moderator, Koordinator, Netzwerker und Kommunikator. Diese Dimension des Architektenberufes wird im Masterstudiengang AMM Architektur Media Management kultiviert und trainiert. Für Architekten ergibt sich die Möglichkeit, mit dieser Kompetenz die Positionierung und das äußere Erscheinungsbild des Büros zu verbessern. AMM Absolventen arbeiten als Freie Architekten, als Medienberater, in PR-Abteilungen von Architekturbüros, Unternehmen der Bauwirtschaft, Werbe- und PR-Agenturen und in Architekturinstitutionen. Einmal jährlich veranstaltet das Institut für Architektur Media Management der Hochschule Bochum eine Konferenz für Architekturkommunikation: das AMM-Symposium.

Autor: Nadine Prigge
© AMM Architektur Media Management
Literaturempfehlung
Jan R. Krause (Hrsg.): „Architekturvermittlung: amm-Edition“. 1.Auflage Juli 2009. Verlag: Krämer. ISBN: 3782805208
Fallbeispiel
Mehr als 100 AMM Absolventen haben sich nach dem erfolgreichen Abschluss des Masterstudiengangs in unterschiedlichen Bereichen der Architekturkommunikation etabliert:

Selbstständig
Katja Domschky ist Geschäftsführerin einer Agentur für Architekturkommunikation. Sie berät Architekturbüros im Bereich Marketing und gibt Seminare an der Architektenkammer.
www.a-cube.de

Sebastian Fehlings ist Geschäftsführer eines Marketingbüros. Webdesign, Visualisierung und Fotografie gehören zum Aufgabenfeld des Büros Medilor.
www.medilor.de

Lehre
Marco Hemmerling hat eine Professur für CAD und Visualisierung an der Hochschule Detmold.
www.marcohemmerling.com