10.06.2017 - 25.06.2017 | Ausstellungen

Boxenstop

Boxenstop I - Studierende der Akademie der Bildenden Künste München zu Gast in der Staatlichen Graphischen Sammlung München

Mit BOXENSTOP I realisiert die Staatliche Graphische Sammlung München in Kooperation mit den Druckgraphischen Werkstätten der Akademie der Bildenden Künste München erstmals ein Ausstellungsprojekt, das exklusiv für den Vitrinengang in der Pinakothek der Moderne konzipiert ist. Vorausgegangen war ein Wettbewerb, bei dem aus 60 Vorschlägen 12 künstlerische Positionen juriert wurden. Mit großem Elan haben die jungen Künstler die Vitrinen in Besitz genommen und auf vielfältige Weise den Ort in ihren Werken aufgegriffen, ausgereizt oder hinterfragt. Das Ausstellungsprojekt gibt ihnen die Möglichkeit, die eigenen künstlerischen Mittel über den akademischen Kontext hinaus zu reflektieren und einem größeren Publikum zu präsentieren.

Pinakothek der Moderne
Staatliche Graphische Sammlung München


*Foto: Esther Weinhold, No-Jewel, 2015/2017
Foto / Photo: Gesa Puell © Esther Weinhold

Veranstaltungstermin / -dauer 10.06.2017 - 25.06.2017
Veranstaltungsort / Treffpunkt
München
Pinakothek der Moderne | Sammlung Moderne Kunst