27.11.2017 | Diskussion

BDA-Tischgespräch „Werkbundstadt Berlin ein Vorbild für den Marienplatz?“

Der BDA Darmstadt setzt sein wiederkehrendes Format der BDA-Tischgespräche fort, in dem – in ungezwungener und freundlicher Atmosphäre – interessante Gäste zur Diskussion geladen werden. Diesmal diskutieren Till Schneider aus Frankfurt, Vertreter des Gestaltungsbeirates Darmstadt und der BDA Darmstadt über die richtige städtebauliche Körnung des wichtigsten noch unbebauten innerstätischen Areals Darmstadts.

Diskussionsleitung
Christian Holl (Landessekretär BDA Hessen) und Christian Nasedy (BDA Darmstadt)

Termin: Montag, 27. November 2017, 19 – 21 Uhr
Ort: Kunsthalle Darmstadt, Steubenplatz 1, 64293 Darmstadt

Mehr Informationen finden Sie hier

Copyrights Foto: BDA im Lande Hessen e.V.

Veranstaltungstermin / -dauer 27.11.2017
Veranstaltungsort / Treffpunkt
Darmstadt
Kunsthalle Darmstadt
Steubenplatz 1
64293 Darmstadt