18.01.2018 | BUCH

Jean-Francois Koenig - Architect

erschienen bei teNeues


Die moderne Baukunst des 21. Jahrhunderts hat mit ihren diversen Aufgaben die Quadratur des Kreises zu erfüllen: Sie soll energetisch sinnvoll und auch in jedem anderen Merkmal möglichst nachhaltig sein, in der Regel reichlich Raum für jeden Menschen bieten und sich dennoch harmonisch in die Umgebung einfügen. Jean-Francois Koenig stellt sich diesen Anforderungen bereits seit vier Jahrzehnten. Mit dem Ziel, die Lebensqualität der Bewohner und Nutzer seiner Architektur zu verbessern, setzt er auf durchdachtes, ästhetisches Design auch unter Berücksichtigung von Infrastruktur und Verkehrsanbindung. Viele Facetten des städtischen Lebens spiegeln Koenigs Portfolio wider. Neben Büros, Privathäusern, Hotels und öffentlichen Gebäuden entdeckt man auch Schulen. Als er 1979 bei einem Architekturwettbewerb des RIBA (Royal Institute of British Architects), mit Norman Forster als Juror, den dritten Preis gewann, war er der einzige Student unter den Gewinnern. Schon damals zeigte sich in seinem Entwurf für einen Fußgängerübergang zwischen Trafalgar Square und Leicester Square sein Sinn für städtebauliche Kontexte. Eines von Koenigs vielfach geachteten Objekten ist die Commercial Bank auf der Insel Mauritius, von der er stammt und die auch heute noch sein Wohnort ist.

JEAN-FRANCOIS KOENIG zählt zu den "100 Architects 2012", ein Wettbewerb, der von der International Union of Architects (UIA) und dem Korean Institute of Architects (KIA) organisiert wurde. In den 1980er-Jahren arbeitete er mit RIBA Gold Medal Award Architekt Sir Philip Dowson zusammen. Sein Bauprojekt der Mauritius Commercial Bank gehört zur besten Architektur Afrikas, die 2011 während des UIA World Congress in Tokyo mit der Auszeichnung "Sustainable by Design 2050" und mit dem BREEAM Certificate ausgezeichnet wurde. Er arbeitete bisher in England, Südafrika, Indien, Vereinigte Arabische Emirate, Australien, Madagaskar, auf den Seychellen, auf La Réunion und die letzten 30 Jahre ebenfalls auf Mauritius.

Ein Architekturbuch für alle, die sich für modernes, innovatives Baudesign und dessen Entstehungsprozess begeistern

• Ein breites Spektrum an Architekturfotografie, Architekturzeichnungen und Skizzen

• Hier lässt sich ein Stararchitekt in die Karten schauen

© Jean-Francois Koenig - Architect, published by teNeues, € 50, www.teneues.com, www.jfkoenig.com, Mauritius Commercial Bank, Ebène, Mauritius, 2006-2012, Photo © Hasan Mohamedally